Blut spenden rettet Leben.

Spende Blut.

Blut ist nach wie vor eines der wichtigsten Substanten, welche regelmäßig in der Notfall- und Intensivmedizin gebraucht wird. Viele lebensrettende Manahmen sind ohne Bluttransfusionen nicht denkbar. Leider sind wir auch heute noch nicht in der Lage, Blut künstlich herzustellen. Doch weiterlesen Blut spenden rettet Leben.

“Lärm auf Intensiv” auf dem Pflegesymposium 2012 in Tübingen

Im Rahmen des Pflegesymposiums, welches die Klinik für Neurologie und Neurochirurgie an der Universitätsklinik veranstaltet, wird das Projekt “Lärm auf Intensiv” mit einem Akusik-Erlebnisraum und Infoplakate vertreten sein. Dort können die Teilnehmer – zum großteil Intensivpflegekräfte – in je 30 weiterlesen “Lärm auf Intensiv” auf dem Pflegesymposium 2012 in Tübingen